Rückschau 2013

Neugierig aufeinander… Seit Januar 2010 kooperieren die drei Vereine für Menschen mit Beeinträchtigung dynamis e.V. in Berlin (Deutschland), El Chems in Algier und El Hana in Annaba (Algerien) zusammen mit unserem deutsch-algerischen Kulturverein yedd e.V. Ziel unserer Zusammenarbeit ist das Kennenlernen der verschiedenen Kulturen, des unterschiedlichen Umgangs mit Menschen mit Beeinträchtigung, aber auch und vor allem unserer Gemeinsamkeiten. Uns bietet sich damit die Möglichkeit, voneinander zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.Unser langfristig angelegtes Projekt „Neugierig aufeinander” führt über imaginäre Reisen in die fremden Länder, um uns miteinander bekannt und vertraut zu machen. In unseren Kunstwerkstätten arbeiten wir auch an gemeinsamen Themen. Dabei entstehen gemalte Bilder und Fotos, die wir öffentlich ausstellen werden.

Wir reichen uns die Hand, um einander näher zu kommen.

http://www.dynamis.de

Freitag, 20.09.2013 18.00-23.00 Uhr

Algerischer Kulturabend

mit Lesungen (Donata Kinzelbach und Abdelkerim Touati), Marion Beckhäuser eröffnet ihre Fotoausstellung „Algérie, mon amour”, einer Podiumsdiskussion, Live-Musik und natürlich algerischen Spezialitäten

Kulturladen
Alexanderstr. 16
20099 Hamburg
 
http://www.algerien-heute.com

13.06.2013  15.00 - 17.00 Uhr

Charles Bonn spricht an der HU Berlin

“La virilité de la féminité de l’écriture”

Dorotheenstr. 24, R. 3.246

11.06.2013, 18.30 - 20.30 Uhr

Charles Bonn zu Gast an der TU Dresden

“Le roman produit-il la nation ? Pertinence et limites du processus d’”affirmation forte de l’espace d’énonciation” dans la théorie postcoloniale

10.06.2013, 14.00 - 16.00 Uhr

invitation-conference-charles-bonn-kopie.jpgCharles Bonn ist Gast im Sprachenzentrum der FU Berlin

“L’invisibilité des littératures francophones et de l’immigraiton issues des anciennes colonies, dans la littérature et dans l’enseignement littéraire en France”

Frei Universität Berlin
Sprachenzentrum
Habelschwerdterallee 45KL - 25122a

12. - 17. Mai 2013

Achtung Wortwechsel!

yedd e.V. unterstützt die 9. Württembergischen Übersetzertage 2013

Ein interkultureller Wortwechsel an zahlreichen Veranstaltungsorten in der Universität und Stadt Heidelberg; Lesungen, Vorträge, Workshops, Film- und Theaterveranstaltungen, Ausstellungen sowie ein Kinder- und Jugendprogramm mit namhaften  Autoren,  Übersetzern und Wissenschaftlern.

 programmheft_web.jpg

http://www.uni-heidelberg.de/fakultaeten/neuphil/iask/sued/uebersetzertage2013/index.html